Kontakt
32fit Dres. med. dent Kaim, Bobe & Dr. Paraskevadakis

Zahnmedizin im Alter

Eine gute Mundhygiene und regelmäßige zahnärztliche Prophylaxe sind die besten Maßnahmen, um die Zähne ein Leben lang erhalten zu können. Es gibt eine Fülle an zahnerhaltenden Behandlungsmöglichkeiten (wie Füllungen, Keramikinlays, Teilkronen, Kronen oder Wurzelbehandlungen) und Verschönerungsmaßnahmen (Veneers, Zahnaufhellungen, vollkeramische Versorgung). Dennoch lässt es sich oft nicht verhindern, dass mit zunehmendem Alter Zähne ausfallen oder entfernt werden müssen. Daher spielt besonders der funktionelle und ästhetische Ersatz von fehlenden Zähnen eine große Rolle.

Zahnmedizin im Alter

Unsere Leistungen für Sie im Überblick:

Bei den regelmäßigen Kontrolluntersuchungen entfernen wir angelagerte Plaque und Zahnstein und beugen so einer eventuellen Karies- oder Zahnfleischerkrankung vor.

Mit Zahnersatz, ob implantatgetragen oder nicht, sollten Sie immer problemlos kauen und sprechen können. Erst an zweiter Stelle steht die Ästhetik. Jedoch ist es uns für Ihr allgemeines Wohlbefinden sehr wichtig, mit Ihnen eine optisch zufriedenstellende Lösung – beispielsweise mit vollkeramischem Material – zu finden.

...oder einem anderen Fachmediziner. Falls erforderlich, stimmen wir uns eng mit Ihrem Hausarzt oder einem anderen Fachmediziner ab. Dies ist wichtig, wenn Sie zum Beispiel chronisch krank sind (Diabetes, Herzerkrankungen) bzw. regelmäßig Medikamente einnehmen müssen und wir einen Eingriff bei Ihnen planen.

Eine regelmäßige zahnmedizinische Versorgung ist auch im Alter sehr wichtig, da ältere Patienten häufig von Zahnfleischrückgang und Parodontitis betroffen sind. Aufgrund von Bewegungseinschränkungen oder gesundheitliche Beschwerden fällt es allerdings vielen nicht leicht, den Weg in unsere Praxis zu meistern.

Aus diesem Grund haben wir das 32fit®-Mobil eingerichtet, mit dem wir Patienten, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, zu Hause besuchen und dort zahnmedizinisch betreuen. Dazu gehören neben den Vorsorgeuntersuchungen auch die Prothesen- bzw. Implantatkontrolle sowie Tipps zur Optimierung Ihrer Zahn- und Mundpflege.

Wir betreuen seit Langem das Friedrich-Ebert-Seniorenzentrum in Essen-Altenessen und wissen, worauf es bei älteren Patienten ankommt.